Dienstag, 15. Dezember 2009

Social-Media-Weltkarte



Ich bin ja ein großer Fan von bunten Grafiken. Und von Weltkarten. Und vom Internet. Also war ich mehr als entzückt, als ich die Übersicht zur Social-Media-Nutzung weltweit auf thenextweb.com gesehen habe. Hier meine liebsten Erkenntnisse:
  • Die meisten Bilder werden in Indien hochgeladen (von 63 Prozent der User), gefolgt von China mit 60 Prozent. In Deutschland laden nur 33 Prozent der Nutzer Fotos ins Web.
  • Am häufigsten in sozialen Netzen unterwegs sind die Brasilianer: 60 Prozent von ihnen haben ein Profil in einem Social Network, Platz zwei gebührt den Russen (59 Prozent), Platz drei den Indern (58 Prozent). In Deutschland ist es ein Drittel.
  • China hat auch mit 27 Prozent den höchsten Bloggeranteil unter den Usern - eine Antwort auf die Zensur in den chinesischen Medien. Auf Position zwei folgt Südkorea mit 40 Prozent, auf drei liegt Indien mit 36 Prozent. In Deutschland ist es gerade mal jeder Zehnte.

Kommentare:

  1. Naja, das Ding ist doch offensichtlich unbrauchbar. Mehr als vier Millionen Blogger in Deutschland? Seriöse Quellen gehen von weniger als 500.000 deutschsprachigen Blogs aus.
    Nicht, dass das untypisch wäre - aber diese Nutzerzahlen aus dem Zufallsgenerator braucht niemand.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Simon, weltweite Studien sind als Ergebnisse für einzelne Länder niemals exakt - sie zeigen höchstens einen Trend.

    AntwortenLöschen